Allgemeine Geschäftsbedingungen



Gegenstand und Anwendungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Beziehung zwischen CODORNIU, S.A. (hiernach “CODORNIU” und/oder das “Unternehmen”) und Ihnen (hiernach der “Kunde”), bezüglich aller Übereinkommen, die auf der Seite visitascodorniu.com (hiernach die “Website”) bei der Reservierung von Besichtigungen und Angeboten des Unternehmens (hiernach “Serviceleistungen”) getroffen werden.

 

Ausschluss

Die Bereitstellung von Serviceleistungen der Website an Minderjährige unter 18 Jahren, die nicht in Begleitung eines Erwachsenen sind, ist verboten.

Genauso sind die Serviceleistungen auf der Website von CODORNIU, die den Verzehr von alkoholischen Getränken jeglichen Alkoholgehalts einschließen, für Minderjährige unter 18 Jahren verboten.

 

Annahme und Bestätigung

Die Buchung von Serviceleistungen, die von CODORNIU angeboten werden, erfolgt durch Auswählen der Option RESERVIEREN am Ende der Seite für Reservierungen. Schon vor Reservierung der Serviceleistungen erklären Sie sich damit mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Nachträgliche Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in diesem Fall nicht.

Ab dem Moment der Annahme, erhält der Nutzer Kundenstatus von CODORNIU, der in diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen definiert ist. Serviceleistungen, die von CODORNIU im Nachhinein hinzugefügt werden, müssen neu gebucht werden.

Der Kunde kann die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrucken oder als Datei abspeichern, um diese genauer lesen zu können.

Nach Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sendet CODORNIU dem Kunden innerhalb von 24 Stunden per E-Mail oder Einschreiben eine Buchungsbestätigung mit allen Bedingungen.

CODORNIU informiert den Kunden, dass die erfolgten Buchungen gespeichert werden. Der Kunde kann diese nach Rücksprache mit dem Kundenservice von CODORNIU jederzeit einsehen.

Sollten dem Kunden beim Ausfüllen seiner Daten Fehler unterlaufen sein, so können diese über den Kundenservice berichtigt werden.

 

Preise, Zahlungsmodalitäten, Besuchsbedingungen und Buchungsstornierung

4.1 Preise

Die für die jeweilige Serviceleistung geltenden Preise sind die Tarife, die am Tag der Buchung auf der Website angegeben sind. Alle Preise sind inklusive MwSt. (Mehrwertsteuer)

Sonderangebote sind entsprechend markiert und als solche identifizierbar, indem der ursprüngliche Preis und der Sonderpreis angegeben werden.

CODORNIU behält sich das Recht vor, seine Website jederzeit und ohne vorherige Ankündigung abzuändern. Die Serviceleistungen können täglich an die aktuelle Marktsituation angepasst werden.

 

4.2 Zahlungsmodalitäten

Die Buchung der Serviceleistungen kann über folgende Zahlungsmittel erfolgen:

– Über das Zahlungs-Gateway von “La Caixa”.

– Banküberweisung: Hierfür schicken Sie bitte per E-Mail (reservas@codorniu.com) den Überweisungsbeleg.

Bankdaten für die Überweisung:

CAIXABANK
IBAN ES51 2100 8740 5602 0030 5683
BIC CAIXESBBXXX
Kontonummer: 2100 8740 56 0200305683

Verwendungszweck: Name + Datum der gebuchten Besichtigung + Reservierungsnummer Schecks werden nicht akzeptiert.

 

4.3 Besuchsbedingungen

Die Besichtigung beginnt pünktlich zur angegeben Uhrzeit. Ab einer Verspätung von 10 Minuten können Sie sich der Gruppe nicht mehr anschließen.

Da die Teilnehmerzahl unserer Rundgänge begrenzt ist, müssen Besichtigungen im Voraus reserviert werden. Sollten Sie einmal nicht reserviert haben, können Sie an Führungen teilnehmen, wenn noch freie Plätze vorhanden sind.

Wir bieten auch Führungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität an.

 

4.4 Reservierungsstornierungen

CODORNIU bietet dem Kunden die Möglichkeit, seine Reservierung schriftlich oder per E-Mail an reservas@codorniu.com zu stornieren. Bei Stornierung wird der Ticketpreis nicht zurückerstattet.

Selbstverständlich kann der Kunde den Besuch nach Absprache mit der Kellerei auf einen anderen Tag verlegen (bis zu 2 Monate später).

CODORNIU behält sich das Recht vor, ohne Rücksprache mit dem Kunden Inhalt, Ablauf und Dauer der Besichtigung aus nachvollziehbaren Gründen wie Regen, Nebel und anderen Wetterbedingungen, Stromausfall oder technischen Störungen abzuändern.

Nur wenn die Besichtigung im Vorfeld wegen eines von CODORNIU zu vertretenden Umstandes abgesagt wird, kann das Eintrittsgeld zurückerstattet werden.

Bei Reklamationen oder Nachfragen aller Art können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse wenden: reservas@codorniu.com

 

Sprache

Der Vertrag zwischen CODORNIU und dem Kunden ist auf Deutsch.

 

Verpflichtungen von CODORNIU

CODORNIU garantiert die Qualität der auf der Website gebuchten Serviceleistungen.
Alle gesetzlich geltenden Kunden- und Nutzerrechte werden von CODORNIU garantiert.

Bei einem Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde die gebuchten Leistungen stornieren.

 

Verpflichtungen des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich, die Serviceleistungen angemessen zu nutzen, ohne dabei geltende Rechtsvorschriften oder die Rechte und Interessen Dritter zu verletzen.

Der Kunde garantiert die Richtigkeit und Genauigkeit seiner in den Formularen angegeben Daten, damit CODORNIU keine Schäden aus der Angabe falscher Daten entstehen.

Bei jeglichen Verstößen gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann CODORNIU ohne Ankündigung Serviceleistungen zurückziehen oder stornieren. Der Kunde hat dabei kein Recht auf eine Entschädigung.

 

Persönliche Daten und kommerzielle Kommunikation

Ungeachtet der Angaben in einzelnen Webformularen, gehen die Daten, die der Kunde übermittelt, in eine Datenbank im Besitz von CODORNIU über. Mithilfe der Datenbank bearbeitet CODORNIU Kundenanfragen und informiert über die Produkte, die das Unternehmen herstellt und per Versand oder über das Internet vertreibt.

Der Kunde kann sein Recht auf Zugriff, Richtigstellung, Stornierung oder Widerspruch sowie auf Widerruf der erfolgten Zustimmung zum Erhalt von kommerzieller Kommunikation einfordern; per E-Mail an reservas@codorniu.com oder per Post an CODORNIU, S.A., Edificio Alta 1, Avenida Països Catalans, nº 38, 08950 Esplugues de Llobregat.

 

Geistiges und gewerbliches Eigentum

Die geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte an Kreationen, Marken, Logos und anderen schützenswerten Elementen, die Teil der Website von CODORNIU sind, haben alleinig CODORNIU und Dritte inne, die diese für die Veröffentlichung auf der Website bereitgestellt haben. Die unerlaubte Vervielfältigung, Verteilung, Kommerzialisierung oder Abänderung dieser Kreationen, Marken, Logos, etc. ist ein Verstoß gegen die geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte von CODORNIU oder anderen Trägern dieser Rechte und kann zum Einlegen der rechtlichen und außerrechtlichen Mittel führen, die denselben in Ausübung ihrer Rechte zustehen.

Gleichermaßen können Informationen, die dem Kunden auf der Website zur Verfügung stehen, durch geistige und gewerbliche Eigentumsrechte oder andere Rechte geschützt sein. CODORNIU haftet in keinem Fall und unter keinen Umständen für die Verletzung dieser Rechte durch den Nutzer.

 

Rechtsprechung und Geltendes Recht

Jegliche Streitfälle und Auffassungsunterschiede bezüglich der Interpretation und Anwendung des vorliegenden Rechtshinweises werden den nach den geltenden Rechtsvorschriften jeweils zuständigen Gerichten und Gerichtshöfen vorgelegt, und zwar denjenigen am Ort des Endverbrauchers.

Handelt es sich dabei um ein Unternehmen, stimmen beide Parteien zu, dass mit ausdrücklichem Verzicht auf einen anderen Ort, die Gerichte von Barcelona (Spanien) zuständig sind.